Sunset Run Berndorf 17.5.19

Schon lange war ich hier nicht mehr am Start, weil der Lauf in meine Triathlon-Vorbereitungen nie gepasst hatte. Doch diesmal war er ein perfekt getimter Lauf, den ich wieder als Koppeltraining unter Wettbewerbsbedingungen laufen konnte. 10 Minuten vor Start war ich mit meiner Radrunde fertig und wechselte in die Laufschuhe. 2 Runden waren zu laufen mit insgesamt 5,8km. Ich hatte so gute Beine beim laufen, was mich beruhigte und  mich jetzt noch mehr auf den Start in St. Pölten freute.

Ich startete für eine Staffel, in der wir den Sieg für uns entscheiden konnten. Weiters wurde ich 3. gesamt und konnte meine Ak _M30 auch gewinnen.

Zeit 20:52.

Danke an das Team war ein toller Wettkampf mit euch.