Erfolgreiches Trainingslager mit Schwerpunkt Rad auf Fuerte in Las Playitas. Nach 1.150 Radkilometer mit 13.505 Höhenmetern sollte die Basis für eine gute Saison gelegt sein. Zusätzlich wurden noch einige Kilometer gelaufen und geschwommen. Die Wetterbedingungen waren bis auf die ersten beiden Tage hervorragend, an denen der Wind ziemlich stark war. Das Wetter war dieses Jahr auf unserer Seite, wir trainierten bei 23°C und Sonnenschein, wodurch auch das Training mehr Spaß machte. In der ersten Woche waren wir mit bis zu sieben Radfahrern eine größere Trainingsgruppe als in der zweiten Woche, wo wir nur mehr zu dritt unterwegs waren.

Jetzt heißt es Form halten um durch das viele positive Training in der Wettkampfsaison erfolgreich zu sein.

Trainingslager Fuerteventura 2013