IMG-20160507-WA0005

TRI Saison Auftakt Obergrafendorf

 

Obergrafendorfer Triathlon über die olympische Distanz, leider wurde wegen der etwas niedrigeren Wassertempertur 13/14 ° die Schwimmstrecke verkürzt. Es war dann nur eine Runde zu schwimmen ca. 750/800m. Ansonsten waren die Wetterbedingungen sehr gut.

 

Es wurden letztendlich die verkürzte Strecke geschwommen, 40km Rad zu vier Runden gefahren und 10km zu 3 Runden gelaufen.

 

Start 13:40 Uhr ab ins Wasser, kam leider nicht sehr gut weg und musste bis zur Engstelle der Brücke hinter den anderen teilweise herschwimmen, ab der Brücke konnte ich Plätze gutmachen bis zum Landgang. Beim einschwimmen getestet ging der Köpfler ins Wasser problemlos ohne die Brille zu verlieren. Leider im Wettkampf war es dann nicht so, sie rutschte runter was natürlich nicht optimal ist.

Brille auf so gut es ging und weiter, konnte dann wieder Meter gut machen bis zum Schwimmaustieg. Nach meiner guten Schwimmform zur Zeit wäre ich lieber 2 Runden geschwommen und eigentlich war das Wasser dann gar nicht mehr so kalt weil man im Rennen an ganz andere Sache denkt.

Schwimmzeit 11:26

 

Ab in die Wechselzone und dann aufs Rad, hat alles eigentlich gut funktioniert für den Ersten Bewerb.

Vier Runden waren zu fahren die auch relativ schnell vergingen. Hier spürte ich dem Ende zu das die Beine nicht mehr wollten. Durchschnittlich bin ich 289 Watt gefahren mehr war nicht drinnen.

Radzeit 01:02:07

 

Zweiter Wechsel und auf dem weg zur Laufstrecke die zu 3 Runden zu absolvieren war.

Ich ging es etwas zu flott an das es mir irgendwie zur vollen Atemblockade kam, dass sich aber nach 2 Kilometern legte und ich besser laufen konnte. Der Lauf fühlte sich zum Ende hin sehr gut an und der Fuß machte mir auch auf diesen Kilometern keine Probleme mehr.

Laufzeit 39:07

 

Bin mit dem ganzen Wettkampf sehr zu frieden.

Im Endergebnis war ich auf Platz 11. Gesamt und dem 3.Platz in meiner AK-M30 gelandet.

Gesamtzeit 01:54:31

IMG-20160507-WA0033_resized